Wie spricht Gestaltung?

von Jemima Claudia Müller

Welche Präsentationsformen gibt es? Wie haben Ausstellungen und Museen in der Vergangenheit präsentiert und wie präsentieren sie heute? Wie wirken diese Präsentationen auf uns? Wie kann man sie entschlüsseln?
Ausgehend von diesen Fragestellungen, werden gestalterische Mittel von Museen und Ausstellungen näher betrachtet. Der Fokus liegt auf beispielhaften Darstellungen von Präsentationen, aus historischer und heutiger Perspektive. Es werden Gestaltungskonzepte daraufhin befragt, auf welche Weise sie wirken und dadurch Deutung und Erinnerungskonzepte beeinflusst haben und es bis heute tun.
Weiterlesen

weitere Perspektiven auf das Thema
Was ist Szenografie? – von Norma Mack, M.A.
Die Ausstellung als individuelle Erzählung – Jana Rech, M.A.